In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen


Alle News   Nur Deutschland   Nur Österreich   Nur Schweiz

 Linkempfehlungen: UNICITY Shop Online | Polizeimeldungen aktuell | ...
Letzte Meldungen: 
Aktuelle Top-Tags:Jahre, Video, Unglück, Einbrecher, Woche, Bundesliga, Kinder, Yuan, Prozessor-Kaufberatung




Google News


This RSS feed URL is deprecated
This RSS feed URL is deprecated, please update. New URLs can be found in the footers at https://news.google.com/news

Türkei beginnt Offensive gegen kurdische YPG in Syrien - ZEIT ONLINE

Telepolis

Türkei beginnt Offensive gegen kurdische YPG in Syrien
ZEIT ONLINE
Istanbul/Kairo (dpa) - Die seit Tagen angekündigte türkische Offensive gegen kurdische Truppen im Nordwesten Syriens hat begonnen. Die vom Generalstab am Samstag verkündete "Operation Olivenzweig" zielt auf die mit den USA verbündeten kurdischen ...
Türkei startet Boden- und Luftoffensive gegen kurdische Stellungen in NordsyrienDIE WELT
Türkische Invasion in AfrinTagesspiegel
Türkische Jets bombardieren kurdische StellungenSPIEGEL ONLINE
Handelsblatt -n-tv.de NACHRICHTEN -MDR -Telepolis
Alle 190 Artikel »

Sechsjähriger stirbt bei Schwimmkurs - Westfalen-Blatt

Westfalen-Blatt

Sechsjähriger stirbt bei Schwimmkurs
Westfalen-Blatt
Bad Oeynhausen/Kalletal (WB/dpa). Ein sechsjähriger Junge aus Kalletal ist in einem Bad Oeynhausener Hallenbad im Stadtteil Rehme während eines Schwimmkurses gestorben. Die Polizei Minden-Lübbecke nahm die Ermittlungen zum Vorfall im Hallenbad auf ...
Seine Eltern warteten im Schwimmbad: Sechsjähriger stirbt bei Schwimmkurs in ...Derwesten.de
Drama in Bad Oeynhausen Kind (6) stirbt bei SchwimmkursBILD
6-jähriges Kind aus Kalletal stirbt während eines SchwimmkursesLippische Landes-Zeitung
FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung -FOCUS Online -inFranken.de -ORF.at
Alle 20 Artikel »

Deutschlands führende Nachrichtenseite. Alles Wichtige aus Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Wissenschaft, Technik und mehr.


Mann aus Tonga: Kampfsportler aus Rio startet als Langläufer in Pyeongchang
Zweimal Olympia in eineinhalb Jahren? Pita Taufatofua hat sich diesen Traum erfüllt, weil er die Sportart gewechselt hat. Nun ist der Mann aus Tonga pleite, aber glücklich.

Kulturpolitik der AfD: "Wir wollen die Stimmung im Land drehen"
Die AfD hat Chancen, den Vorsitz im Kulturausschuss des Bundestags zu übernehmen. Als Kandidat bringt sich Marc Jongen in Stellung. Er kündigt einschneidende Änderungen an.

Trotz neuer Regeln: Wenn Kartenzahlung extra kostet
Eigentlich dürfen Firmen keine Extragebühren verlangen, wenn Kunden mit Karte zahlen. Doch viele ignorieren das Gesetz - oder mogeln sich mit Tricks durch. Was Sie dagegen tun können.

Skiflug-WM: Bronze für Freitag nach Wettkampf-Abbruch
Richard Freitag hat seine erste Einzelmedaille bei einer Skiflug-WM geholt. Als Zweiter gestartet, fiel der 26-Jährige im dritten Durchgang zurück. Nach dem Abbruch gewann Daniel-André Tande als Führender Gold.

45. US-Präsident: Nur ein Amerikaner unter vielen
Wie lebt es sich in den USA unter Trump? SPIEGEL-ONLINE-Korrespondent Roland Nelles über einen chaotischen Präsidenten, echte Probleme und aufmüpfige Amerikaner.

Bundesliga: Gladbach und Leverkusen überholen den BVB
Gegen Hoffenheim hat Leverkusen einen deutlichen Sieg gefeiert - vor allem dank Leon Bailey. Mainz hat im Kellerduell das Spiel gegen Stuttgart gedreht. Gladbach hat gewonnen, Leipzig nach Führung verloren.

Zum Tod von Starkoch Paul Bocuse: Revoluzzer am Herd
Paul Bocuse brach mit gastronomischen Tabus: Mit seiner "Nouvelle Cuisine" wagte er die Neuerfindung der traditionellen Küche. Jetzt ist die Ikone der französischen Spitzengastronomie im Alter von 91 Jahren gestorben.

Leslie van Houten: Gouverneur lehnt Bewährung für frühere Manson-Jüngerin ab
Auch der 21. Antrag auf Begnadigung ist gescheitert: Die frühere Manson-Jüngerin Leslie van Houten muss im Gefängnis bleiben - obwohl die Bewährungskommission ihre Freilassung empfiehlt.

n-tv.de, Berlin, Washington, Brüssel - überall. n-tv berichtet von allen wichtigen Schauplätzen der Innen- und Außenpolitik.


Demonstration in Berlin: Zehntausende fordern Wende in Agrarpolitik
Zehntausende demonstrieren in Berlin gegen Glyphosat und Massentierhaltung. Doch die deutsche Agrarpolitik und ihre Mängel interessieren längst nicht mehr nur erklärte Naturschützer - die Proteste bekommen immer mehr Zulauf.

Atom-Deal bleibt bestehen: Deutschland erwägt neue Iran-Sanktionen
Seit Monaten droht Donald Trump, das Atomabkommen mit dem Iran aufzukündigen. Nun erwägt Deutschland tatsächlich neue Sanktionen. Doch das ist nicht einfach Appeasement gegenüber den USA. Denn zwischen Berlin und Teheran schwelen noch ganz andere Konflikte.

Ausmaß in Russland-Affäre wächst: Twitter identifiziert weitere Troll-Accounts
Russland soll die US-Präsidentschaftswahl 2016 durch Aktivitäten auf Twitter beeinflusst haben. Der Social-Media-Dienst geht weiter gegen die "Trollfabrik" vor und entfernt weitere Accounts, die russische Verbindungen aufzeigen - die Zahl geht in die Tausende.

Shutdown legt Regierung lahm: Trump schimpft auf die Demokraten
Regierungsbehörden müssen schließen - und US-Präsident Trump macht die Demokraten dafür verantwortlich. Diese trieben Spielchen, twittert er. Beim letzten Shutdown unter seinem Vorgänger Obama hatte sich Trump noch ganz anders geäußert.

Ein Jahr Trump: Der Zerstörer
Die ersten zwölf Monate unter Donald Trump zeigen: Die USA sind im Krieg gegen ihren eigenen Präsidenten. Dem Staat bleibt bislang nur der Rückzug.

Kein zweites Referendum: May lehnt Exit vom Brexit ab
Die britische Premierministerin will von einer zweiten Abstimmung über den Brexit nichts wissen. Außerdem weist sie das Angebot der Europäischen Union zurück, doch noch im Bunde zu bleiben. Sie pocht stattdessen auf verschiedene Partnerschaften.

Bodenoffensive in Syrien startet: Türkische Jets bombardieren Kurdenmiliz
Seit Tagen schon nimmt die türkische Armee kurdische Ziele im Norden Syriens unter Beschuss. Nun beginnt eine Bodenoffensive auf die Stadt Afrin. Luftangriffe folgen. Auch Moskau reagiert - mit einem Rückzug von Truppen im umkämpften Gebiet.

Hunderte Hinweise auf Gesuchte: Bislang 20 G20-Verdächtige identifiziert
Die Fahndung mit Fotos nach mutmaßlichen Teilnehmern an Gewalttaten bei den G20-Protesten in Hamburg hat teilweise Erfolg: 20 Verdächtige sind bisher identifiziert. Aus zwei Tatkomplexen gibt es jedoch keinen Erfolg.

Shutdown an Trumps Jahrestag: USA erleiden Regierungsinfarkt
Genau ein Jahr ist Donald Trump heute im Amt. Grund zum Feiern hat er nicht: An seinem Jahrestag stellt die US-Regierung den Betrieb ein. Das vergiftete politische Klima in Washington führt zum gefürchteten Shutdown.

Spendenkonten bei Flutkatstrophen | Trolley Truck | Bios Life Slim  |  Impressum | Über Wagon